Apfelkuchen mit Zimt und Haferflockenfüllung

In Südtirol gibt es unendlich viele Varianten von Apfelkuchen. Hier zeige ich euch einen Apfelkuchen mit Zimt und Haferflockenfüllung, der immer gut ankommt. Zutaten: Für den Teig: 300 g Butter, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 6 Eier, 250 g Haferflocken, 150 g Mehl, 2 TL Bakpulver, Schale einer Zitrone, 1 Prise Salz.   Für…

Brownies

Ein Klassiker der amerikanische Küche und natürlich ein Muss für Schokoladenliebhaber: Brownies nach dem Rezept von Benedetta Parodi. Wir haben sie an einem Regentag gebacken, schnell und einfach und sehr beliebt bei den Kindern! Zutaten: 200 g dunkle Schokolade, 160 gPuderzucker, 120 g gesalzene Butter, 100 g Haselnüsse, 70 g Mehl, 3 Eier, 1 TL…

Selbstgebackenes Vollkornbrot

In meiner Heimat Südtirol  findet man in den zahlreichen Bäckereien viele verschiedene Brotsorten, außerdem wird Brot auch gerne selber gemacht. Dieses Rezept hier für selbstgebackenes Vollkornbrot hat mir meine Nachbarin in Rom gegeben und es hat sich schon oft bewährt! Man kann es immer wieder variieren, indem man neue Mehlsorten ausprobiert. Zutaten: 270 ml lauwarmes Wasser…

Dinkel-Speckkuchen mit Porree

Dieser herzhafte Dinkel-Speckkuchen mit Porree ist eine Eigenkreation von mir und meiner Schwester, die ihn auswärts gegessen und der ihr sehr gefallen hatte. Der Boden wird mit Dinkelmehl zubereitet und hat deswegen einen kräftigen, leicht nussigen Geschmack. Gut geeignet als Vorspeise und fast noch leckerer am nächsten Tag! Zutaten: 300 g Dinkel, 120 ml lauwarmes…

Thunfischsteak auf fruchtigem Salat

Thunfisch, ein sehr gesunder Fisch und reich an Omega 3 Säuren, schmeckt mir persönlich sehr gut, wenn er auf den Punkt genau gebraten ist. Diesmal habe ich uns das  Thunfischsteak auf fruchtigem Salat serviert, den ich aus verschiedenem Gemüse und Obst zubereitet habe (die Idee stammt aus einem meiner Lieblings-Kochbücher “So kocht Südtirol“ von Gasteiger, Wieser…

Sommer-Salat mit frischem Spinat und Pfirsichen

Hier eine meiner Salat-Kreationen: Sommer-Salat mit frischem Spinat und Pfirsichen, Pinienkernen und Mandeln. Mir kam die Idee, einen Salat mit Pfirsichen zu machen, als ich den Blog “Randenundmarillen“ meiner Freundin Barbara aus der Schweiz gelesen habe. Zutaten für 4 Personen: ca. 500 g frischer Spinat, 6 Pfirsiche, 200 g Pinienkerne, 150 g Mandelblätter, 1-2 Zitronen…

Pasta aus den Alpen mit Zucchinipesto

Zucchinis als Grundlage für Pesto ist eine gute Alternative zum Basilikum. Bei uns in Rom ist im Sommer Zucchini-Saison und ich habe uns Pasta aus den Alpen mit Zucchinipesto gemacht, weil wir ganz viele davon zu Hause haben. Die “Pasta aus den Alpen“ ist eine Südtiroler Spezialität:  die Pastalpina ,eine kleine Pastamanufaktur in Südtirol bei Meran, ist…

Italienische Frittata für Kinder

Die Italienische Frittata für Kinder ist ein einfaches Rezept, außerdem schnell zubereitet, wenn es abends für die Kleinen mal schnell gehen muss. Zur Worterklärung: Frittata ist eine italienische Version des Rühreis. Zutaten: 2 Eier pro Kind, 1 EL Parmesankäse, Olivenöl. Wie man die italienische Frittata für Kinder zubereitet: Die Eier und den fein geriebenen Parmesan…

Selleriepüree

Knollensellerie ist ein für Südtirol typisches Gemüse, das man verschiedenartig zubereiten kann, zum Beispiel im Ofen zu Kartoffeln oder eben als Püree. So kann das Selleriepüree eine Alternative zum klassischen Kartoffelpüree sein und kann bei diversen Fleischgerichten wie Wild, Fasan,Ente etc. als Beilage gereicht werden. Ich habe es vor ein paar Tagen gekocht und zu…

Dinkelpasta mit Brokkolipesto und Kürbis

Heute habe ich uns eine Dinkelpasta mit Brokkolipesto und Kürbis zubereitet. Lecker, bunt und vor allem sehr gesund! 🙂 Zutaten für ca. 4 Personen: 2 grüne Brokkoli, ein halber Porree, 1 Kartoffel, 300 g Kürbis, in kleine Würfel geschnitten, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Curcuma, 500 g Dinkelfussili. Wie ich die Dinkelpasta mit Brokkolipesto und Kürbis zubereite:…