Brownies

on

Ein Klassiker der amerikanische Küche und natürlich ein Muss für Schokoladenliebhaber: Brownies nach dem Rezept von Benedetta Parodi. Wir haben sie an einem Regentag gebacken, schnell und einfach und sehr beliebt bei den Kindern!

Zutaten:

200 g dunkle Schokolade,

160 gPuderzucker,

120 g gesalzene Butter,

100 g Haselnüsse,

70 g Mehl,

3 Eier,

1 TL Backpulver.

Wie die Brownies zubereitet werden:

Die dunkle Schokolade im Wasserbad mit einem Esslöffel Wasser bei niedriger Hitze schmelzen.

In einer Schüssel geschmolzene Butter mit Zucker vermischen.

Die Eier zu dem Butter-Zucker-Gemisch zugeben, dabei immer weiter mixen. Dann dasselbe mit dem Mehl wiederholen; die fein gehackten Nüsse, das Backpulver und die geschmolzene Schokolade unterrühren, sodass ein flüssiger Teig ensteht.

Eine rechteckige Form (ich habe ein Backblech benutzt) mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Die Brownies bei 180° Umluft für ca. 20-25 Minuten backen. Sobald sie ausgekühlt sind, in Rechtecke schneiden und am besten direkt probieren!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.