Die berühmten Südtiroler Marillenknödel

Die berühmten Südtiroler Marillenknödel sind ein großer Klassiker aus meiner Heimat und sind sehr beliebt. Dieses Rezept hat meine Freundin Christiane vorbereitet, die im schönen Vinschgau wohnt, von wo besten Aprikosen Südtirols, oder wie wir sagen “Marillen“, herkommen. Wer also könnte uns besser zeigen, wie man die leckeren Marillenknödel macht? Die Marillenknödel können sowohl als Nachspeise…

Vegetarische Spinatknödel

Vegetarische Spinatknödel sind eine Südtiroler Spezialität und kommen hier in Rom immer gut an. Da Rezept stammt von meiner Mama und hat sich seit jeher bewährt.   Zutaten für 4-6 Personen (12-14 Knödel): 1 EL Butter, 1 EL kleingehakte Zwiebel, 400 g Spinat, ein wenig Milch oder Sahne, 150 g Gorgonzola, Muskatnuss, Salz, Pfeffer, 2 Eier,…

Südtiroler Ofenkartoffel mit Quark

Eine Südtiroler Ofenkartoffel mit Quark oder anderem Käse, zum Beispiel Ricotta oder normalem Frischkäse ist ganz einfach zuzubereiten und sehr lecker! Zutaten für 4 Personen: 4 Kartoffeln (ungefähr derselben Größe), 400 g Quark (ich habe Ricotta genommen, weil Quark bei uns in Rom so schwer zu finden ist), 4 TL Kümmel, grobkörniges Salz, Olivenöl, Schnittlauch oder…

Spinat-Spätzle mit Schinkenwürfeln

Spätzle oder Spatzeln , wie sie in Südtirol genannt werden, sind eine Art Gnocchi und können mit verschiedenen Mehlsorten zubereitet werden. Für dieses Rezept habe ich sie mit Vollkorn-Mehl gemacht, man kann aber jede beliebige Mehlsorte verwenden, zum Beispiel Roggenmehl, Dinkelmehl,… Ganz typisch werden die Spinat-Spätzle mit Schinkenwürfeln und einer Sahnesoße serviert. Eine vegetarische, weniger fetthaltige Variante…

Selbstgemachte Spatzeln oder Spätzle

Selbstgemachte Spatzeln oder Spätzle, wie man sie in Südtirol nennt, sind eine Art Gnocchi. Man kann sie mit unterschiedlichen Mehlsorten zubereiten. Serviert werden sie als Hauptgericht, als Beilage zu Fleisch oder ganz klassisch mit Rotkohl. Ich aber zeige euch wie man die Spätzle mit einem einfachen Tomatensugo zubereitet. Zutaten: 500 g Mehl (ich zum Beispiel habe…

Spiegeleier auf Röstkartoffeln

Spiegeleier auf Röstkartoffeln sind ein typisches Südtiroler Gericht. Man isst sie zum Beispiel nach einer langen Wandertag auf der Hütte im Sommer oder nach dem Skifahren im Winter. Wer mag, kann dem Rezept auch noch Speck zufügen.) Zutaten: 2 große Kartoffeln pro Person, 2 Eier pro Person, Butter oder Öl, Salz, Zwiebel, Schnittlauch. Wie man…

Polenta mit Gorgonzola

In Südtirol wird Polenta gerne an kalten Tagen gegessen. Ich habe eine Polenta mit Gorgonzola zubereitet , aber wem Gorgonzola nicht schmeckt, kann die Polenta auch mit Tomatensugo servieren. Zutaten: etwa 80 g Polenta (Maismehl) pro Person, Wasser und Polenta stehen im Verhältnis 1:4, also 4 Mal so viel Wasser nehmen wie Maismehl, eine Prise…

gefüllter Pfannkuchen mit Apfelkompott

Das hier ist ein Pfannkuchenrezept von meiner Mama aus Meran. Ein gefüllter Pfannkuchen mit Apfelkompott schmeckt besonders gut oben auf dem Berg nach dem Wandern! Zutaten: 250g Mehl, 3 Eier, eine Prise Salz, ca . 350 g Milch. Gefüllter Pfannkuchen mit Apfelkompott-Zubereitung: In einer Schüssel wird das Mehl mit einer Prise Salz vermischt, anschließend Milch und…

Frittatensuppe mit Schnittlauch

Die Frittatensuppe ist ein beliebtes, typisches Gericht aus dem deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich und Südtirol). In meiner Heimat Südtirol wird die Frittatensuppe mit Schnittlauch ganz klassisch im Winter oder sogar am Weihnachtsabend serviert. Zur Erklärung: Frittaten sind geschnittene Omelettstreifen. Zutaten: 250 g Mehl, 3 Eier, eine Prise Salz, ca . 350 g Milch, Olivenöl, ca. 2 EL Schnittlauch. Wie…

Klassische Speckknödel mit Buchweizenmehl

Heute koche ich klassische Speckknödel mit Buchweizenmehl! Die Knödel werden aus trockenem, schnittfestem Weißbrot oder “Knödelbrot“ zubereitet.  Serviert werden sie zu Salat oder in einer einfachen Brühe. Wer Vegetarier ist, lässt den Speck einfach weg. Zutaten (für 4 Personen/8 Knödel): 200 g schnittfestes Weißbrot oder Knödelbrot, 150 g Speck, 1/2 Zwiebel, 2 Eier, 1/4 Liter…